m

Aktuelle Informationen zu den Auswirkungen der SARS-CoV-2-Pandemie in Aurich/Ostfriesland

Stand: 09.05.2021

Liebe Gäste, liebe Urlauber, liebe Gastgeber,

Da ist sie nun also: Die neue  Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 mit Gültigkeit ab dem 10. Mai 2021 lässt das ersehnte Licht am Ende der (touristischen) Durststecke erahnen.

Noch dürfen sowohl Sie als unsere Gäste, als auch unsere Auricher Gastgeber, Einzelhändler, Gastronomen, usw. mit einigen Hürden im Umgang mit den aktuell geltenden Regeln rechnen, jedoch erhoffen wir uns von der Öffnungsperspektive einen wichtigen Schritt in Richtung Normalität und freuen uns darauf, Sie ab dem 10. Mai 2021 wieder in Aurich begrüßen zu können!

Ab § 8 werden die aktuell geltenden Regeln für die Vermieter und Gäste von Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Privatzimmern und Pensionen sowie für Hotels und sonstige Beherbergungsstätten erläutert. §9 zeigt die aktuelle Möglichkeit der Nutzung der Gastronomie auf und in § 10 werden die neuen Regeln für den Einzelhandel erläutert.

Eine detaillierte Zusammenfassung der für Ihren Aufenthalt in Ostfriesland relevanten Regeln finden Sie in Kürze auf dieser Seite.