s

Aurich bleibt stark!

Liebe Auricherinnen, lieber Auricher,

die aktuelle Situation ist für uns alle eine völlig neue und unbekannte Erfahrung. Umso wichtiger ist es jetzt, besonnen zu handeln und auf seine Mitbürger und sich selbst zu achten.

  

 

 

Der engagierte und teils selbstlose Einsatz der Beschäftigten in den Krankenhäusern, bei Pflegediensten, in den Supermärkten, bei der Polizei und in vielen Einrichtungen mehr, ist nicht hoch genug anzuerkennen. Sie bringen uns durch die Krise!

Wir alle hoffen sehr, dass diese unruhige Zeit bald ein Ende hat. Besonders hart trifft es die Beschäftigten im Einzelhandel. Von einem Tag auf den anderen, haben die Händler ihre gesamten Einnahmen verloren. Viele bangen nun um ihre Existenz.

Tragen Sie als Auricher dazu bei, unseren Einzelhändlern in der Stadt zu helfen:

Verzichten Sie auf Online-Shopping bei den großen Anbietern, sondern warten Sie mit Ihren Einkaufswünschen, bis die Geschäfte der Stadt wieder öffnen. Oder schauen Sie, ob Ihr örtlicher Händler auch online zu erreichen ist.

Viele Jobs sind in Gefahr und viele, gerade kleinere Geschäfte werden sonst diese Zeit nicht überstehen.

Wir Auricher lieben unsere lebendige und bunte Innenstadt. Sorgen Sie dafür, dass dies auch so bleibt. Helfen Sie Ihren Händlern und Dienstleistern vor Ort!

Aurich bleibt stark, und Sie bleiben bitte gesund!

Eine Initiative des Kaufmännischen Verein Handel, Handwerk und Gewerbe e.V.

http://www.kaufmaennischer-verein.de/

https://www.facebook.com/Aurich.Tourismus/

https://www.instagram.com/explore/tags/aurichbleibtstark/?hl=de