v

Eschener Gehölz Aurich Ostfriesland Wald

Das Eschener Gehölz

Nur unweit der Pferdemarktes befindet sich mitten in Stadt ein kleines Wäldchen. Ursprünglich einmal als Jagdrevier für den ostfriesischen Adel angelegt ist das Eschener Gehölz heute eine kleine grüne Oase, die sich ideal für einen Spaziergang oder eine kleine Joggingrunde anbietet. Ein gut ausgebauter Schotterweg sorgt auch bei schlechtem Wetter für halbwegs trockene Schuhe und der Mischwald bietet guten Regenschutz. Morgens ist die fast exakt einen Kilometer lange Runde Treffpunkt für Hundebesitzer und Frühsportler. Für ein kleines Pläuschchen ist immer Zeit und wenn man ganz früh unterwegs ist, kann man gelegentlich auch ein Reh und sogar einen Dachs erspähen. Eichhörnchen flitzen den Baum hinauf und Buntspechte kann man bei der Arbeit hören und beobachten.