s

Tour I: Die große Fahrt

Auf großer Fahrt mit der MS Stadt Aurich!

Die sechsstündige Fahrt plus zwei Stunden Aufenthalt in Emden ist die längste und natürlich auch die schönste Tagesfahrt, die mit der MS Stadt Aurich angeboten wird. Weitab von Siedlungen und Straßen streift der Blick die typische Weite Ostfrieslands. Ab dem "Mittelhaus", einer Drehbrücke auf halber Strecke, bemerkt der aufmerksame Fahrgast an den ungewöhnlich vielen und teilweise engen Kurven, dass hier der Kanal in einem ehemaligen Flussbett verläuft. Es folgt Emdens Uferpromenade, die berühmte Kesselschleuse und Emdens Stadthafen, der Delft, mit seinen Museumsschiffen.

Ab 12:30 Uhr hat man dann in Emden zwei Stunden Zeit für einen kleinen Einkaufsbummel, für die Kunsthalle oder das Landesmuseum. um 14:30 Uhr tritt die MS "Stadt Aurich" von unserem Liegeplatz am Delft (Hafentor) die Rückfahrt an. Wer genügend Zeit und Lust mitbringt, fühlt sich auf dieser Tour besonders wohl. Wer weniger Zeit hat, kann auch ein Teilstück fahren, also von Aurich nach Emden (9:30 Uhr bis 12:30 Uhr) oder von Emden nach Aurich (14:30 Uhr bis 17:30 Uhr) Für das leibliche Wohl an Bord sorgt unser Gastronomie-Team der MS Stadt Aurich.

Frühstück schon für 7,50 € pro Person. (auf Vorbestellung)

Abfahrt um 09:30 Uhr vom Auricher Hafen, Hin- und Rückfahrt dauern etwa 8 Stunden inkl. 2 Stunden Aufenthalt.

Hier der Fahrplan für 2017!

Preise: 

 

 

 

Erwachsene17,00 €Kinder (4- einschl. 11 Jahre)8,00 €

Teilstrecke:

Erwachsene

 

13,00 €

 

Kinder (4- einschl. 11 Jahre)

6,00 €

Bus-/Schiff-Kombi-Ticket:

Erwachsene

 

16,00 €

Sonstige Preise:
Busticket

Hund

Fahrrad

 

3,00 €

2,50 €

7,00 €

 Mittwochs Rentnerrabatt 2,00 €

 Hinweis: Die Parkzeit der Parkplätze am Hafen ist auf 2 Stunden begrenzt. An Bord
 der MS Stadt Aurich erhalten Sie einen gesonderten Parkschein (kostenlos). Dieser  berechtigt für das Parken der gesamten Schifffahrt.